News
Vorstellung der Dorsoduro 1200 auf der Intermot
22.09.2010

Auf den ersten Blick könnte man die neue Dorsodro 1200 auch für die 750er halten - wäre da nicht dieser zusätzliche Ölkühler.... Der V2 mit 1200 ccm ist eine Weiterentwicklung des bekannten 750er Motors und wird rund 130 PS leisten. Das üppige Drehmoment von 115 Nm ist ein Bestwert in dieser Kategorie. Optional wird die neue Dorsoduro 1200 mit ABS und Traktionskontrolle angeboten, bei der Austattung bleibt es bei der gewohnt guten Qualität: Federelemente von Sachs, Bremsen von Brembo, elektronisches Ride by Wire System, drei unterschiedliche Mappings.

Den Verkaufspreis haben die Italiener noch nicht bekannt gegeben.



Diese Seite drucken Drucken   Seitenanfang Zum Seitenanfang
1000PS Motorrad-Websites

Ok