News
Piaggio Beverly 350ie Sport Touring mit ABS & ASR !
04.12.2011

Perfekte Kombination der bewährten 300er Vorzügen mit 400er Power und

innovativen Technik Features ! 

Das optimierte Kühlsystem führt nicht nur zu einer verbesserten Leistung, sondern auch zu einem sparsamen Verbrauch und zu niedrigen Emissionswerten. Verbesserungen gibt es auch im Bereich des Getriebes durch eine neue, weiterentwickelte Mehrscheiben-Automatikölbadkupplung, die eine gleichbleibende Leistung über lange Zeit selbst bei hoher thermischer Belastung bietet. Der Antrieb der Beverly 350ie Sport Touring ist mit einer Trockensumpfschmierung mit Blattfederventilen ausgestattet, welche Leistungsverlust reduziert und eine geringere Baugröße von Motor und Ölwanne mit sich bringt. Bei einem Intervall von 20.000 km beim Service und 10.000 km beim Ölwechsel liegen auch die Betriebskosten der Piaggio Beverly 350ie Sport Touring im untersten Bereich.

Erster Roller mit ABS- und ASR-Paket

 

Das neue Modell der Beverly-Familie verfügt über eine Kombibremse, kann aber wahlweise als weltweit erster Roller mit einem ABS- und ASR-Paket ausgestattet werden. Die Antischlupfregelung (ASR) bewirkt eine automatische Reduktion der Leistung, wenn die Sensoren ein Durchdrehen des Hinterrades erkennen. Wenn man bedenkt, dass viele Scooteristi, besonders die italienischen, das ganze Jahr über mit dem Roller bei teils schlechten Gripverhältnissen in der Stadt unterwegs sind, macht das durchaus Sinn.

Für einen optimalen Ausgleich von Straßenunebenheiten sorgen zwei hydraulische Stoßdämpfer mit 4-fach einstellbarer Federvorspannung im hinteren und eine konventionelle 35mm-Teleskopgabel im vorderen Bereich des Rollers. Der Komfort der Piaggio Beverly 350ie Sport Touring lässt sich durch die für Fahrer und Sozius getrennte Höhenverstellbarkeit des Sattels individuell optimieren. Das geräumige Helmfach ist mit Innenbeleuchtung ausgestattet und bietet ausreichend Platz für bis zu zwei Jethelme.

 

 

Diese Seite drucken Drucken   Seitenanfang Zum Seitenanfang
1000PS Motorrad-Websites

Ok